Vienna Rumfestival und Ginmarkt Wien gehen in die nächste Runde


Am 20. und 21. September dreht sich in der Ottakringer Brauerei alles um hochwertige Spirituosen 

 

Bereits zum vierten Mal findet am 20. und 21. September 2019 die größte Rummesse Mitteleuropas, das „Vienna Rumfestival“ in der Wiener Ottakringer Brauerei statt. Das dritte Jahr in Folge wird parallel der Ginmarkt Wien – DAS Ginfestival ausgetragen. Die Wiener Ottakringer Brauerei wird an diesem Wochenende zum Hotspot für Rum- und Ginliebhaber. Schnell Tickets sichern unter www.rumfestival.at und www.ginmarkt.at! 

 

„Aufgrund des riesigen Ansturms der vergangenen Jahre haben wir das Festivalgelände dieses Jahr erneut erweitert. Es wird heuer eine Foodarea mit Bar und Aftershow für beide Events im sogenannten Gold Fassl Magazin der Ottakringer Brauerei geben. Der Ginmarkt Wien wurde in den vergangenen Jahren regelrecht gestürmt und wird heuer um eine Räumlichkeit vergrößert“, freut sich der Veranstalter Nicolas Hold. 

 

Rum – die unterschätzte Spirituose 

Viel zu lange stand Rum im Schatten anderer Premium-Spirituosen, dabei wird diese Rolle dem vielseitigen Destillat bei weitem nicht gerecht. Als eine der größten und variantenreichsten Spirituosen der Welt gewinnt Rum nun seit einigen Jahren auch in unseren Breiten zunehmend an Bedeutung. Mit dem Vienna Rumfestival wird Rum der Stellenwert eingeräumt, der ihm schon lange zusteht. Zahlreiche Top-Marken können beim Festival kennengelernt und verkostet werden. Das Vienna Rumfestival soll Knowhow-Transfer ermöglichen und vor allem viel Spaß bereiten. Eine kubanische Live-Band sorgt für karibisches Ambiente.

 

 

Größte Lifestyle-Party rund um Gin 

Keine Spirituose hat in den vergangenen Jahren solch einen Aufschwung erlebt wie Gin. Daher ist es nur naheliegend, parallel zum Vienna Rumfestival auch dem Gin mit dem Ginmarkt Wien eine Bühne zu bieten. Beim Ginmarkt Wien handelt es sich um das erste und größte Festival in Wien, das sich exklusiv mit dem Thema Gin sowie Filler und Mixer befasst. Gin Produzenten, Barkeeper und Brandmanager präsentieren an unterschiedlichen Ständen neben den ganz großen auch viele exklusive neue Brands. Die Gins können pur oder als Longdrink gegen Abgabe von Jetons verkostet werden. Ein Live-DJ sorgt für Party-Stimmung. 

 

Limitierte Tickets online erhältlich 

Ab sofort sind limitierte Tickets online unter www.rumfestival.at bzw. www.ginmarkt.at sowie unter www.oeticket.com erhältlich. Die Veranstalter raten, mit dem Ticketverkauf nicht allzu lange zu warten, da auch dieses Jahr wieder mit enormem Zustrom gerechnet wird. 

 

Copyright für Fotos: ©Rainer Mirau 

zurück zur Eventübersicht

Weitere News