Baileys Apple Pie als neue Limited Edition

Bye Bye Banana Bread, Hello Baileys Apple Pie


Das beliebteste Backrezept 2020 verabschiedet sich und macht Platz für einen Herbstklassiker – den Apple Pie. Dieses Jahr in flüssiger Form als neue Limited Edition im Baileys Sortiment, womit man Naschkatzen-Träume wahr werden lässt.

 

Wer es noch nicht gebacken hatte, tat es spätestens dann, als jeder zweite Post auf Instagram das Banana Bread abbildete. Doch mittlerweile hat diese Energiebombe ausgedient. Pünktlich zur Apfelernte-Saison heißt es „bye bye Banana Bread, hello Apple Pie“.

 

Wenn die Bäume in diesem Herbst langsam ihre bunten Blätter verlieren und den Boden mit farbenprächtigen Laubbergen bedecken, ist die Erntezeit für das liebste Obst der Deutschen gekommen: den Apfel.

 

Ganze 21 Kilo davon verspeist ein Deutscher durchschnittlich im Jahr. Kein Wunder, dass Apfelkuchen zu den meistgesuchten Dessert-Rezepten zählt. Und der schmeckt mit regionalen Äpfeln ganz besonders gut.

 

Grund genug für Baileys, sich vom Bananenbrot, dem Dessertrend der ersten Jahreshälfte, zu verabschieden und den Herbst gebührend mit der saisonalen Limited Edition Apple Pie willkommen zu heißen.

 

Denn was verbreitet mehr Wohligkeit als der Geruch von frischen Äpfeln mit einer Prise Zimt und Vanille aus dem Backofen oder jetzt auch aus der Flasche? Als geheime Zutat in Omas Apfelkuchenrezept bringt Baileys Apple Pie den goldenen Herbst direkt in die heimische Küche.

 

Baileys Apple Pie ist ein bewährter Klassiker in neuer, flüssiger Form, der vorzugsweise pur auf Eis – oder als Veredler über einem Stück Apfelkuchen oder einer Kugel Vanilleeis genossen werden kann. Also Baileys Apple Pie her, Ofen an, und los geht das herbstliche Backvergnügen.

 

Baileys Apple Pie ist ab Oktober 2020 online und im gut sortierten Handel zu einer UVP von 14,99 € für nur kurze Zeit erhältlich.

 

www.baileys.com

 

Bild/Bezugsquelle: Diageo Germany GmbH (www.diageo.com)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News